Anna Vinnitskaya: Rezital in Hamburg und Tournee mit dem Artemis Quartett

Am 8. Februar ist Anna Vinnitskaya in der "Meisterpianisten"-Reihe (ProArte/Elbphilharmonie) in der Hamburger Laeiszhalle zu hören. Auf dem Programm stehen u.a. Bach und Brahms, über deren Interpretation der rbb-kulturradio folgendes schrieb: „Vinnitskayas Interpretationen zeugen von einem tiefen Verständnis für diese Musik, die sie auf unprätentiöse Weise präsentiert. Eine Musikerin, die sich selbst zurücknimmt und die Musik für sich sprechen lässt“. 

Mi, 08.02.2017 | 19:30 Uhr | Hamburg, Laeiszhalle

J.S. Bach / Brahms: Chaconne d-Moll für die linke Hand aus der Partita für Violine solo BWV 1004
Schumann: Kinderszenen op. 15
Brahms: Fantasien op. 116
Prokofjew: Klaviersonate Nr. 6 A-Dur op. 82
 
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Im Anschluss an den Rezital Abend ist Anna Vinnitskaya zusammen mit dem Artemis Quartett im Februar mit Robert Schumanns Klavierquintett op. 44 in folgenden Städten zu erleben:   
 
Mo, 20.02.2017 | 20:00 Uhr | München, Prinzregententheater
Di, 21.02.2017 | 20:00 Uhr | Berlin, Philharmonie
Do, 23.02.2017 | 19:30 Uhr | London, Wigmore Hall
Fr, 24.02.2017 | 20:00 Uhr | Brüssel, Bozar
So, 26.02.2017 | 19:30 Uhr | Wien, Konzerthaus
Mo, 27.02.2017 | 19:30 Uhr | Wien, Konzerthaus
 
Robert Schumann: Klavierquintett Es-Dur op. 44 

 


Zurück